Meilenstein für Toyota! 200 Millionen Fahrzeuge weltweit produziert.

Die Toyota Motor Corporation (TMC) hat einen weiteren Meilenstein in ihrer Geschichte erreicht: Im Juni wurde die 200 Millionen-Grenze der weltweit produzierten Toyota Fahrzeuge überschritten. Begonnen hatte alles im August 1935 mit dem G1 Truck, der damals noch von Toyoda Automatic Loom Works LTD gebaut wurde. Erst 1937 wurde aus dem Automobilzweig des damaligen Webstuhlherstellers die Toyota Motor Corporation.

Von den 200 Millionen Fahrzeugen kamen dabei 145 Millionen aus japanischer Produktion, 55 Millionen wurden in Fabriken in der ganzen Welt hergestellt. Das meistverkaufte Toyota Modell ist der Corolla, dessen elfte Generation dieses Jahr im Mai in Japan vorgestellt wurde. Insgesamt wurden weltweit bis heute 39,1 Millionen Corolla produziert.

Bei Volkswagen war im Dezember 2010 das 111.111.111. Auto vom Band gelaufen.

Quelle: Toyota Pressemeldung